Neuer Auftritt für das Niederrheinische Literaturhaus

Neuer Auftritt für das Niederrheinische Literaturhaus

Für die Außendarstellung des Niederrheinischen Literaturhauses der Stadt Krefeld soll ein einprägsames Zeichen entwickelt werden. 

Das neue Zei­chen soll als Qua­li­täts­sie­gel und Ori­en­tie­rungs­mar­ke für Lite­ra­tur am Nie­der­rhein mit Strahl­kraft in die Regi­on hin­ein eta­bliert wer­den. Es steht für ein viel­fäl­ti­ges Ver­an­stal­tungs­pro­gramm des Hau­ses als Ver­tre­ter der Kre­fel­der Kulturlandschaft.

Eine Anwen­dung sowohl in Print als auch in digi­ta­len Medi­en von der Mar­kie­rung der Web­site bis zu den Pro­fil­bil­dern in Sozia­len Netz­wer­ken wie Face­book und Insta­gram und die prä­gnan­te Wie­der­erken­nung auch in sehr klei­nen Grö­ßen und bei gerin­ger Auf­lö­sung hat hohe Priorität.

Beson­de­res Augen­merk wur­de auf eine ziel­grup­pen­über­grei­fen­de Gestal­tung des Zei­chens gelegt. Es soll ein brei­tes Publi­kum anspre­chen, von jung bis alt und über alle sozia­len Schich­ten der Stadt­ge­sell­schaft hinweg.

zurück zur Übersicht


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.