Bicon Kurzimplantat Fachanzeige



Projektkategorie


Schlagwörter


Von einem der Besten seines Fachs zu lernen, ist eine ideale Voraussetzung für den eigenen Erfolg. Die Kampagne wirbt dafür, diese Chance zu nutzen. 

Prof. Dr. Marinco­la gilt als einer der erfah­rens­ten Implan­to­lo­gen, der das Spektrum der Anwen­dun­gen von Kurz­im­plan­ta­ten in allen Facet­ten beherrscht. Mit dem Bicon Kurz­im­plan­tat hat er das Ori­gi­nal vom Erfin­der des Kurz­im­plan­tats in sei­ner täg­li­chen Pra­xis im Ein­satz. Der rou­ti­nier­te Umgang mit dem Sys­tem auch bei for­dern­den Situa­tio­nen prä­de­sti­niert ihn dafür, inter­es­sier­te Implan­to­lo­gen zu schulen. 

Für die Kam­pa­gne von Bicon stellt er sich als Bot­schaf­ter aus Über­zeu­gung vor: In Live-OP-Kur­sen kön­nen Inter­es­sier­te und Anwen­der ihr Wis­sen um die Mög­lich­kei­ten von Bicon Kurz­im­plan­ta­ten auf­fri­schen und die eige­ne Behand­lungs­band­brei­te erwei­tern. Schon ein Kurz­im­plan­tat von 5 mm Durch­mes­ser sorgt dabei für sta­bi­le Ver­hält­nis­se im Sei­ten­zahn­be­reich. Die mini­mal­in­va­si­ve Behand­lung bei der Ein­brin­gung des Implan­tats erfreut auch die Patienten. 

Wer es mit eige­nen Augen sehen will: in sei­nem Live-OP-Kurs gibt Prof. Dr. Marinco­la reich­lich Gele­gen­heit dazu. 

Mit einem der bekann­tes­ten Gesich­ter der Bran­che wirbt Bicon sym­pa­thisch und auf­merk­sam­keits­stark für sein aus­ge­reif­tes Kurz­im­plan­tat Sys­tem. Ich insze­nie­re Prof. Dr. Marinco­la zusam­men mit dem klei­nen Alles­kön­ner als attrak­ti­ves Tes­ti­mo­ni­al der Marke. 

Die text­li­che Anspra­che ist direkt und per­sön­lich gehal­ten, ganz so wie es die Kurs­teil­neh­mer auch bei den exklu­si­ven Schu­lun­gen live mit ihm erle­ben können.

zurück zur Übersicht


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert